Start der Dusse Verusse ab 11.Mai

Liebe Eltern!

Wir freuen uns mit euren Kindern schon bald wieder im Wald unterwegs zu sein. Die aktuelle Grippe bringt durch ihre schnelle Übertragung gewisse Handlungsvorgaben mit sich, die wir im Weiteren erläutern werden. Wir möchten mit diesem Konzept dazu beitragen, das besonders gefährdete Personen (älter als ca. 65 und vorerkrankt) geschützt und unser Krankenpflegesystem nicht überlastet wird. Kinder gehören nicht zu den gefährdeten Personen und bis zu einem Alter von 10 Jahren (anscheinend) auch nicht zu den Verbreitern der Grippe.

Unser Ziel ist es die Waldkinder wieder liebevoll zu begrüssen und mit ihnen in der Natur wertvolle Lern- und Wachstumszeit verbringen zu können. Diese Zeit draussen in der Natur ist auch (wir meinen: besonders) wichtig, um ein gesundes Immunsystem zu entwickeln. Geborgen in einer fröhlichen Gruppe, draussen in der Natur, das ist ein grosses Geschenk, dass wir den Kindern und auch uns möglichst oft schenken sollten.

Wir wünschen euch allen alles Gute und freuen uns mit euch und euren Kindern wieder unterwegs zu sein.

Mit erdig-herzlichen Grüssen

Dein Dusse Verusse Team, die Kooperationsstelle vom Dusse Verusse und die Hauptleitung.

Christoph Lang