Willkommen im Dusse Verusse Köniz

Waldspielgruppe

Wir sind jeweils am Dienstag und am Donnerstag von 9.00-14.00 im Wald unterwegs.
Anmeldungen ab Sommer 2022 und 2023 bereits möglich.

Anmeldungen für Dienstag + Donnerstag Sandra Nyffenegger 

Zur Anmeldung Spielgruppe

Artikel im Sensetaler Oktober 2020

Unser Leitungsteam

Sandra Nyffenegger

Waldspielgruppe Dienstag, Donnerstag

Regionalleitung

Sandra Nyffenegger

Kleinkinderzieherin, Feuervogel-Naturpädagogin, Familienfrau, Mutter von drei Kindern.
Mit allen Sinnen Erfahrungen machen in der Natur bei jedem Wetter, eintauchen in die Fabelwelt, am Feuer sitzen, gemeinsam singen, spielen, Geschichten hören, Freunde finden, Konflikte bewältigen, zusammen lachen und staunen… all dies schätze ich an meiner Arbeit im Wald mit den Kindern. Es ist wunderbar!!!

 

Maya Keller

Waldspielgruppe Dienstag

Maya Keller

Mutter von zwei "Waldkindern", Klassenassistenz im Kindergarten und überzeugter Naturmensch.

Mit den Kindern bei jedem Wetter draussen sein, die Umwelt mit allen Sinnen wahrnehmen, die Waldbewohner in den verschiedenen Jahreszeiten beobachten und erleben wie einmalig die Natur für uns Alle ist, dies stellt für Klein und Gross eine unendlich wertvolle Erfahrung dar. Jeden Dienstag lerne ich von der Leichtigkeit der Kinder dazu. Einfach herzerwärmend.

 

Nathalie Marti

Waldspielgruppe Donnerstag

Nathalie Marti

Umweltingenieurin, Museumspädagogin/Umweltbildnerin und Feuervogel-Naturpädagogin.

Die Schönheiten der Natur und deren Vielfalt mit den Kindern entdecken zu können, gemeinsam zu staunen, zu rätseln, manchmal zu grüselen und mit allen Sinnen zu erleben, ist einfach wunderbar! Miterleben zu dürfen, wie die Kinder mit der Zeit eine persönliche Beziehung zum Wald, zu den Bäumen, zu den Tieren, zur Erde und zum Wetter aufbauen, erfreut mich jeden Tag aufs Neue. Kann's kaum erwarten bis wieder Donnerstag ist!

Waldnachmittage für Kindergarten- Unterstufen und Mittelstufenkinder

Gemeinsam verbringen wir vier Stunden in der Natur. Unser Basisplatz ist eine kreisförmige Sitzgelegenheit aus Ästen mit einer Feuerstelle in der Mitte, unser Waldsofa. Von dort aus erkunden die Kinder die nähere Umgebung und erleben sich und die Natur im freien Spiel. Geschichten, Lieder, kleine Rituale und das gekochte Zvieri vom Feuer runden das Erleben in der Natur ab. Die Kinder werden dabei von zwei Betreuungspersonen begleitet.

Anmeldungen auf Anfrage bei der Dusse Verusse Koordinationsstelle

Termine : das Angebot ruht zur Zeit